Beatles: Rain | Song-Factsheet

Streams


Song «Rain» von Beatles.

Fakten

Veröffentlichungsdaten: 1966 05 30 (Single US), 1966 06 10 (Single UK)
Label: Capitol 5651, Parlophone R 5452
Songwriter Lennon-McCartney
Produktion: George Martin
Genre: Rock - Poprock - Psychedelicpoprock

Annotationen

Flipside der Paperback Writer Single. «Rain» war die erste Aufnahme, bei der das Magnetband eine immense Rolle bei der Aufnahme spielte – so dass Giles Martin davon sagte, dass diese die erste Aufnahme war, die das Band als Instrument verwendete (im Promofilm: Giles Martin On The New Remixed And Remastered Version Of The Beatles’ ‘Revolver’ von 2022). Erstens wurde der Backingtrack verlangsamt und zweitens rbeiteten die Beatles (zum ersten Mal in der Geschichte der Tonaufnahmen) mit rückwärts abgespielten Tonspuren für die Gitarre und die Vocals am Ende des Songs.

Personen und Querverweise


Beatles
Lennon-McCartney
George Martin

Lyrics

If the rain comes they run and hide their heads. They might as well be dead, If the rain comes, if the rain comes. When the sun shines they slip into the shade, And sip their lemonade, When the sun shines, when the sun shines. Rain, I don't mind, Shine, the weather's fine. I can show you that when it starts to rain, Everything's the same, I can show you, I can show you. Rain, I don't mind, Shine, the weather's fine. Can you hear me that when it rains and shines, It's just a state of mind, Can you hear me, can you hear me?