Johnny Griffin: The Congregation | Release-Factsheet

Streams


Release «The Congregation» von Johnny Griffin.

Fakten

Veröffentlichungsdaten: 1958 03, 1994 09 20 (Reed.), 1957 10 23 (Rec.)
Label: Blue Note BLP 1580, Blue Note CDP 0777 7 89383 2 3
Produktion: Alfred Lion
Genre: Jazz - Hardbop

Annotationen

Johnny Griffin war ein Tenorsaxofonist aus Chicago, der vor diesem Album (seinem dritten als Leader bzw. Soloact) bei Art Blakey's Jazz Messengers gespielt hat. Griffin gehörte zu den virtuosen Hardbop-Jazzern.
Das Cover hat Blue Note Hausdesigner Reid Miles gestaltet, die Illustration stammt aber vom damals noch unbekannten Andy Warhol.

Personen und Querverweise


Johnny Griffin
Alfred Lion

Trackliste

Seite A 1. Congregation (Griffin) - 6:46 2. Latin Quarter (Jenkins) - 6:27 3. I'm Glad There Is You (Dorsey, Mertz) - 5:10 *Seite B 1. Main Spring - 6:23 2. It's You or No One (Cahn, Styne) - 4:51 *Bonustrack der CD Ausgabe von 1994 1. I Remember You (Mercer, Schertzinger) - 7:29