Musikzimmer Blog Post: Deskriptoren für Musik

Willkommen im Musikzimmer! Dies sind die empfohlenen Inhalte, Neuerscheinungen und Veranstaltungsankündigungen.

Deskriptoren für Musik

Unter der Kategorie «Deskriptoren für Musik» sind Dimensionen der Beschreibung von Musik zusammengefasst, wie beispielsweise: Stimmung («Mood»), Genre, Sound (Timbre), Textur oder Besetzung, physikalische Eigenschaften wie Lautstärke, Dynamik, Tempo usw.
Deskriptoren können sprachliche Kategorien für den Eindruck von Musik (bzw. Kunstwerken) auf den Menschen, aber auch Eigenschaften der Werke sein. Je nach dem sind sie Rezeptions-, Produktions- oder Objekt- bzw. Werkkategorien. Das Genre eines musikalischen Werkes zum Beispiel wird oft produktionsseitig determiniert. Eine Band oder ein*e Produzent*in arbeitet im Rahmen eines Genres. Sound, Textur, Dynamik, Tempo sind oft Werkkategorien, d.h. an der Komposition oder der Interpretation feststellbar. Stimmung dagegen wird oft als Eindrucks- oder Wirkungskategorie verwendet. Sie ist, was Musik bei Menschen auslöst oder wozu eine Musik funktional verwendet werden kann (Workout music, Meditations-Musik usw.).

Link zum Inhalt: [M]