Produzenten-Discog: Paul Simon

Playliste

Streams

Abspielbare Tracks

Paul Simon – Fakten und Links

Portrait von Recording Artist aus Flagge NJ, Newark; Flagge NY, Queens
Lebensdaten: Geboren: 1941 10 13
Aktiv: von 1957
Auch bekannt als: Paul Frederic Simon [>] & Jerry Landis [>] & Paul Kane [>] & True Taylor [>]
Mitgliedschaft in: Simon And Garfunkel [D]

Ähnlichkeitsbeziehungen zu: Fred Neil [D] & Donovan [D] & Stephen Stills [D] & Joni Mitchell [D] & Laura Nyro [D]

Vorläufer: Leadbelly [D] & Woody Guthrie [D] & Elvis Presley [D] & Everly Brothers [D] & Joan Baez [D] & Jackson C. Frank [D] & Davy Graham [D] & Bert Jansch [D] & George Harrison [D]

Nachfolger: Gordon Lightfoot [D] & Al Stewart [D] & Suzanne Vega [D] & Van Morrison [D] & Fleetwood Mac [D] & Leonard Cohen [D] & Nick Drake [D] & Jackson Browne [D] & Laura Nyro [D] & Sandy Denny [D] & Red House Painters [D] & Gerry Rafferty [D] & Iron And Wine [D] & Vampire Weekend [D] & Elliott Smith [D] & Bon Iver [D] & David Byrne [D]

Labelzugehörigkeit: Columbia & CBS & Warner Bros. [D]

Genrezugehörigkeit: Folk - Folkrock [D], Folk - Singer-Songwriter [D], Folk - Baroquefolk [D]

Links zu Online-Biografien:

Links zu Online-Discografien:

Links zu Online-Quellen: Logo

Bemerkungen
Biografie: Marc Eliot: Paul Simon: A Life. John Wiley and Sons, 2010.

Modus:

Songs (23)

Releases (18)

Statistik der Diskografie

Diese Diskografie enthält 23 Songs, 18 Releases, keine Medien, keine gedruckten Objekte und keine News.
17 Releases sind bewertet. Die durchschnittliche Wertung beträgt 2.61 Punkte, diejenige der bewerteten 2.76 Punkte.