Print-Factsheet: David McGowan: «Weird Scenes Inside The Canyon: Laurel Canyon, Covert Ops & The Dark Heart Of The Hippie Dream» (Sachbuch)

Autor Navigation

last.fm artist pic

David McGowan   :


David McGowan [D]: Weird Scenes Inside The Canyon: Laurel Canyon, Covert Ops & The Dark Heart Of The Hippie Dream   [PDF]

Cover

Datum (JJJJ MM TT)
– 2014 04 18 [D]
Verlag
– Headpress
Links
– [Quelle]
Tags
– Babybommers 1940-1970 [Tag]
– Laurel Canyon [Tag]
– Verschwörungstheorie [Tag]

Cover

Der Autor schmiedet aus den schmutzigen Einzelheiten, den Todesfällen, dem Satanismus, der Pädophilie, die mit den Promis im Laurel Canyon verbunden sind, eine grosse Verschwörungstheorie: Die Hippie-Kultur von Los Angeles ist keine glücklich Fügung, sondern wurde vom Millitär und dem Geheimdienst in die Welt gesetzt. Viele der Promis waren tatsächlich die Söhne und Töchter von hohen Millitärs. Die Toten seien der Kollateralschaden einer Millitärischen Operation, die systematisch gegen die Friedens- und Bürgerrechtsbewegung in Szene gesetzt worden sei. Solche Theorien sind wohl Blödsinn, aber einige Einzelheiten sind spannend zu lesen.
Das Buch leidet unter der Vielfalt von Material und der Autor wurde mit der Tatsache nicht fertig, dass alles mit allem verbunden ist. Eine wirkliche Geschichte erzählt er nicht, sondern liefert eine unfertige Materialsammlung.

LookUpFool!: Laurel Canyon and the Covert Military Connection to 60's Rock - Zeph Daniel, Dave McGowan. Youtube Upload, 27. Oktober 2012

Widget Embed Code
Kopieren Sie diesen Code, um ihn auf einer Webseite oder in einem Blogpost einzubetten:

Zitierhilfe
Formel: Autor: «Titel». Nachweis Ort, Verlag.