Print-Factsheet: Robert Palmer [Schriftsteller]: «Rock & Roll. Die Chronik einer Kulturrevolution» (Musikgeschichte)

Autor Navigation

Robert Palmer [Schriftsteller]   :


Robert Palmer [Schriftsteller] [D]: Rock & Roll. Die Chronik einer Kulturrevolution   [PDF]

Cover

Datum (JJJJ MM TT)
– 1997 [D]
Verlag
– Hannibal (St. Andrä-Wördern)

Cover

WGBH-TV produzierte eine zehnstündige TV Doku zur Geschichte des Rock And Roll, sprich der Rockmusik, die bei der englischen BBC unter dem titel Dancing In The Streets ausgestrahlt worden ist. Der Rolling Stone Journalist Robert Palmer fungierte dabei als musikalischer Berater. In diesem Zusammenhang schrieb er dieses Geschichtsbuch, das ein eigenständiges Werk und wie er schreibt weder eine Abschrift noch eine Zusammenfassung der TV-Reihe ist (S. 12). Das Buch, das in englischer Sprache im September 1995, rund zwei Jahre vor dem Tod des Schriftstellers herauskam, enthält zehn Kapitel, die analog zur TV-Reihe die Geschichte der Rockmusik erzählen. Hinzu kommen drei Essays, die versuchen, die Zusammenhänge [zwischen diesen Episoden] von innen her zu beleuchten (S. 12).
Kapitel 1: Rhythm 'n' Blues und Rock 'n' Roll
Kapitel 2: Pop: Girlpop, British-Invasion (hier als Merseybeat und Londonbeat thematisiert), Brill-Building und Surf
Kapitel 3: Soul
Kapitel 4: Folkrevival, Folkrock
Kapitel 5: Blues Revival, British Rhythm 'n' Blues
Kapitel 6: Psychedelicrock
Kapitel 7: Garagerock, Progrock, Artrock, Glamrock
Kapitel 8: Funk
Kapitel 9: Punk
Kapitel 10: Rap und Hip-Hop.

Widget Embed Code
Kopieren Sie diesen Code, um ihn auf einer Webseite oder in einem Blogpost einzubetten:

Zitierhilfe
Formel: Autor: «Titel». Nachweis Ort, Verlag.