Label-Discog: Drag City

 

Streams from Playlists.

Abspielbare Tracks

«Drag City»-Fakten

Das Label wurde 1989 von Dan Koretzky & Dan Osborn gegründet.

Ort: Flagge IL, Chicago [Ort]

Logos: Logo Logo 1. Variante

Sublabels: Blue Chopsticks [D], Dexter's Cigar [D], Language of Stone Records [D], Moikai Records [D], Palace Records [D], Sea Note [D], Streamline [D], Yaala Yaala Records [D]

Links zu Online-Quellen: Logo Logo Logo [Quelle] Logo

Songs (31) [P]

Label-Compilationen (1)

Releases (264)

Statistik der Diskografie

Diese Diskografie enthält 31 Songs, eine Compilation und 264 Releases.
114 Releases sind bewertet. Die durchschnittliche Wertung beträgt 1.08 Punkte, diejenige der bewerteten 2.49 Punkte.