Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Musikzimmer Rezension von Sylvain Chauveau & Stephan Mathieu: Palimpsest (Netaudio)

Einzeldarstellung einer Rezension

Sylvain Chauveau & Stephan Mathieu [x>] [D]: Palimpsest [Netaudio] [F] [P]

CoverLabel: Schwebung ∫∂ I Æquinoktium MMXII
Erscheinungsdatum (JJJJ MM TT): 2012 08 26
Genre: Electronica - Dronetronica

Abstrakte elektronische Musik ist kalt und nur etwas für Nerds. Wenn Sie so denken, bitte weiterlesen, damit ich Sie möglicherweise vom Gegenteil überzeugen kann. Der Komponist und Soundartist Stephan Mathieu hat elektronische Dronen mit einer Farfisa Orgel, mit Phonoharfe, Virginal, Viols, Piano, Radio, French Horn und Cymbals aufgenommen. Chauveau sollte oder wollte ursprünglich Gitarren- und Piano-Klänge hinzufügen, kam aber dann zur Überraschung von Mathieu mit der Idee, Texte von Bill Callahan (von Smog) hinzu zu fügen. Das Resultat ist ergreifend: Die Musik eröffnet einen weiten Raum, in den hereingestellt die Stimme von Sylvain Chauveau geradezu existentialistisch klingt. Der kleine Mensch im unendlichen Raum ganz gross. (veröffentlicht: 2012 09 18)

Trackliste:

1. Palimpsest (Bill Callahan, Stephan Mathieu) - 3:50 2. Chosen One (Bill Callahan, Stephan Mathieu) - 6:50 3. Wild Love (Bill Callahan, Stephan Mathieu) - 3:43 4. Soaking The Pages In Tea (Stephan Mathieu) - 7:00 5. a) The Floating World (Stephan Mathieu) - 2:00, b) Your Wedding (Bill Callahan, Stephan Mathieu) - 4:00 6. Prince Alone In The Studio (Bill Callahan, Stephan Mathieu) - 8:55 7. I Break Horses (Bill Callahan, Stephan Mathieu) - 6:15
Alle Tracks: Bill Callahan (Lyrics), Stephan Mathieu (Musik).

Links zu Musikdatenbanken, Lyrics und anderen Rezensionen:

Logo Logo
Logo Logo

Alle Rezensionstexte eines Jahres

Suche nach Rezensionen