Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Musikzimmer Rezension von Cold Specks: I Predict A Graceful Expulsion

Einzeldarstellung einer Rezension

Cold Specks [x>] [D]: I Predict A Graceful Expulsion [F] [P]

CoverLabel: Arts & Crafts A&C 070, Mute STUMM 342
Erscheinungsdatum (JJJJ MM TT): 2012 05 21
Genre: Alternativerock

Doomsoul, nennt die kanadische Singer-Songwriterin Al Spx ihre Musik. Der AMG-Rezensent schreibt, sie klinge als wäre sie aus einer alten Dust-Bowl-Ära Photographie hinausgetreten, hinein in eine neue Depression. Der Pitchfork Rezensent schreibt: Die Songs haben eine irritierende und schwer fassbare Qualität; sie rühren eben so viel auf wie sie beruhigen. Die Stimme von Al Spx ist deutlich besser als ihre Songs, hinter denen offenbar eine familiäre Tragik versteckt liegt. Wenn diese nicht mehr beisst wird man sehen und hören, ob auch echte Begabung im Spiel ist. (veröffentlicht: 2012 06)

Trackliste:

1. The Mark - 2:16 2. Heavy Hands - 2:29 3. Winter Solstice - 4:04 4. When the City Lights Dim (Peter Roberts, Al Spx) - 3:20 5. Hector - 2:34 6. Holland - 3:49 7. Elephant Head - 4:13 8. Send Your Youth - 3:48 9. Blank Maps - 3:11 10. Steady - 4:01 11. Lay Me Down - 3:11
Alle Tracks: Al Spx, ausser wo anders vermerkt.

Links zu Musikdatenbanken, Lyrics und anderen Rezensionen:

Logo Logo Logo Logo
Logo Logo

Alle Rezensionstexte eines Jahres

Suche nach Rezensionen