Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Ghost Box» Label-Diskografie

«Ghost Box»-Fakten

Das Label wurde 2003 von Julian House & Jim Jupp gegründet.

Ort: Flagge London, London [Ort]

Logos:

Geschichte: Auch bekannt als »Ghost Box Music«.
siehe Artikel vo Jamie Sexton: Weird Britain In Exile. Ghost Box, Hauntology, And Alternative Heritage (2012)

Sublabels: Ghost Box Study Series [D]

Links zu Online-Quellen: Logo Logo [Link] Logo Logo

Label-Compilationen (1)

Releases (20)

Songs (1) [P]

Statistik der Diskografie

Diese Diskografie enthält eine Compilation; 20 Releases; einen Song.
Leider ist noch kein Release bewertet.

Menu