Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Basic Channel» Label-Diskografie

«Basic Channel»-Fakten

Das Label wurde 1993 von Mark Ernestus & Moritz Von Oswald gegründet und 1995 eingestellt.

Ort: Flagge Berlin, Berlin [Ort]

Logos:

Geschichte: Das legendäre berliner Dub-Techno Label. Neun Vinyl Releases und eine CD Compilation in einer Metalbox machen den schmalen aber geschichtsschreibenden Label-Output in den 90er Jahren aus. 2004 kamen ein weiterer Release und eine Compilation, 2008 noch einmal eine Compilation hinzu.

Sublabels: Basic Replay [D], Burial Mix [D], Chain Reaction [D], False Tuned [D], Imbalance Recordings [D], Main Street Records [D], Maurizio [D], Rhythm And Sound [D]

Links zu Online-Quellen: Logo Logo Logo [Link] Logo

Label-Compilationen (2)

Releases (14)

Songs (1) [P]

Statistik der Diskografie

Diese Diskografie enthält 2 Compilationen; 14 Releases; einen Song.
Leider ist noch kein Release bewertet.

Menu