Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Chrysalis» Label-Diskografie

«Chrysalis»-Fakten

Das Label wurde 1969 von Chris Wright & Terry Ellis gegründet und 1991 eingestellt.

Ort: Flagge London, London [Ort]

Logos:

Geschichte: 1985 verkaufte Terry Ellis seine Anteile an Chris Wright, der sein Label wiederum 1991 an EMI verkaufte.

Elternlabel: EMI [D]
Sublabels: Air [D], Animal Records [D], Blue Guitar Records [D], Chrysalis Music [D], Ltd. [D], Cooltempo [D], Dover Records [D], Echo [D], Ensign [D], Musicfest [D], Style Disques [D], The Hit Label [D], Two-Tone [D]

Links zu Online-Quellen: Logo Logo Logo Logo

Label-Compilationen (1)

Releases (84)

Songs (68) [P]

Statistik der Diskografie

Diese Diskografie enthält eine Compilation; 84 Releases; 68 Songs.
Leider ist noch kein Release bewertet.

Menu