Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Creation» Label-Diskografie

«Creation»-Fakten

Das Label wurde 1983 von Alan McGee & Dick Green & Joe Foster gegründet und 1999 eingestellt.

Ort: Flagge London, London [Ort]

Logos:

Geschichte: Den Namen nahm Alan McGee von seiner Lieblingsband Creation. Das Label war von Mitte der 80er Jahre bis Mitte der 90er Jahre das führende Indie-Label Englands.

Sublabels: August Records & Eruption Records & Ball Product & Icerink Records & Infonet Recordings & Rev-Ola Records [D]

Links zu Online-Quellen: Logo Logo [Link] Logo

Label-Compilationen (1)

Releases (59)

Songs (31) [P]

Statistik der Diskografie

Diese Diskografie enthält eine Compilation; 59 Releases; 31 Songs.
Leider ist noch kein Release bewertet.

Menu