Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Crooning (Stildiskografie)

Die Traditionalpop - Vocalpop - Crooning Diskografie

Traditionalpop - Vocalpop - Crooning (Stil) [→ Traditionalpop] [→ Vocalpop]

Beschreibung: Crooning ist ein sanfter, nicht gepresster Gesangsstil, der sich in Amerika nach der Einführung des Mikrophons durchsetzen konnte. Charlie Gillett unterscheidet zwei Weisen des Crooning, den sentimentalen «weichen» Stil von Perry Como und den melodramatischen «harten» Stil von Frank Sinatra (siehe: The Sound Of The City, p. 5).
Sänger vor den Croonern sangen in der Regel in Opernhäusern, Konzertsälen oder Theatern (Vaudeville, Varietés). Dort mussten sie mit ihrer Stimme den Raum füllen und mit der Lautstärke der Orchester- oder Band-Begleitung mithalten.

Vorgänger
– Traditionalpop - Varieteepop - Vaudeville [D]
– Jazz - Swing - Bigbandswing [D]

Nachfolger:

Weblinks: Logo Logo

Wichtige Acts: Bing Crosby [D], Al Bowlly [D], Gene Austin [D], Rudy Vallée [D], Frank Sinatra [D], Perry Como [D], Nat 'King' Cole [D]


Releases (22)

Songs (53) [P]

Was sind Genrediskografien?

Wählen Sie

Ausgewählte aktuelle Stile

Genreverzeichnis

Instrumente, Techniken