Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Ragtime (Spartendiskografie)

Die Jazz - Ragtime Diskografie

Jazz - Ragtime (Sparte) [→ Jazz]

Substile

Vorgänger

Nachfolger:
– Jazz - Pianojazz - Stride [D]

Weblinks: Logo

Entstehung: James T. Maher schreibt in der Einleitung zu Alec Wilders American Popular Song über die Interviews mit Ragtime-Musikern von Rudi Blesh und Harriet Jarvis (siehe: Blesh und Janis: They All Played Ragtime von 1974). Diese Interviews zeigten, dass die schwarzen Ragtime-Musiker in den Mitt-1890ern eine zwischen mehreren Städten mobil lebende Subkultur bildeten, die sich hochkompetitiv zueinander verhielten (p. xxviii).

Wichtige Acts: Scott Joplin [D], Joseph Lamb [D], James Scott [D], Jelly Roll Morton [D], Eubie Blake [D]


Releases (5)

Songs (17) [P]

Medien (2)

Was sind Genrediskografien?

Wählen Sie

Ausgewählte aktuelle Stile

Genreverzeichnis

Instrumente, Techniken