Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Flamenco (Spartendiskografie)

Die Europeana - Flamenco Diskografie

Europeana - Flamenco (Sparte) [→ Europeana]

Beschreibung: Flamenco ist die Musik Andalusiens, deren Wurzeln weit zurückreichen. In den frühen 80er-Jahren gab es ein Flamenco-Revival. 1981 kam Al Di Meolas, John McLaughlins & Paco de Lucías: Friday Night In San Francisco heraus, 1982 gründete der britische Sänger Marc Almond eine lose experimentelle Band, Marc And The Mamabas, die viel Anregungen aus dem Flamenco zog, 1983 kam Carlos Sauras Film Carmen heraus. Das Flamenco Revival hat den Flamenco akademisiert: Man lernt ihn in Schulen spielen und erreicht enorme spieltechnische Fertigkeiten wie in der Kunstmusik. Damit ist der Flamenco ein Beispiel von Folklore, die zur Kunstmusik wurde.
2010 wurde Flamenco zum Immateriellen Kulturerbe der UNESCO erklärt.

Substile

Weblinks: Logo Logo

Wichtige Acts: Paco de Lucia [D], Lole Y Manuel [D]

Exemplarische Releases


Releases (24)

Songs (4) [P]

Was sind Genrediskografien?

Wählen Sie

Ausgewählte aktuelle Stile

Genreverzeichnis

Instrumente, Techniken