Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

US-Garage (Stildiskografie)

Die Electronica - Garage - US-Garage Diskografie

Electronica - Garage - US-Garage (Stil) [→ Electronica] [→ Garage]

Beschreibung: Ein Genre, das technisch und historisch zwischen Disco und House steht. Garage ist, was Larry levan in seiner Discothek «Paradise Garage» gespielt hat: Discomusik, aber elektronisch produziert mit Synthesizern, Sequencern und Drummachines. Im Kontrast zu House ist US-Garage feiner ausgearbeitet, macht mit seinen Piano-Riffs und Shouterinnen starke Gospel- und Soul-Anleihen. In der «Paradise Garage» verkehrten Hipsters aus den Schwarzenvierteln, Latinos, Schwule und Punks.

Vorgänger
– Disco - Discofunk [D]
– Disco - Podisco [D]

Nachfolger:
– Electronica - Breakbeat - UK-Garage [D]

Weblinks: Logo Logo

Wichtige Acts: Larry Levan [D], Loose Joints [D], Peech Boys [D], Taana Gardner [D], Junior Vasquez [D], Adeva [D], Todd Terry [D], Masters At Work [D], Loleatta Holloway [D], Tony Humphries [D]

Exemplarische Releases

Exemplarische Songs [P]

– Loleatta Holloway [D]: Love Sensation (12'' Version) [F] (Dan Hartman, 1980) [F]
– Loose Joints [D]: It's All Over My Face (Male Version) [F] (Steve D'Aquisto & Arthur Russell, 1980) [F]
– Taana Gardner [D]: Heartbeat [F] (Kenton Nix, 1981) [F]
– Adeva [D]: I Thank You [F] (Kevin Lewis & Troy Patterson, 1989) [F]


Releases (5)

Songs (5) [P]

Was sind Genrediskografien?

Wählen Sie

Ausgewählte aktuelle Stile

Genreverzeichnis

Instrumente, Techniken