Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

UK-Garage (Stildiskografie)

Die Electronica - Breakbeat - UK-Garage Diskografie

Electronica - Breakbeat - UK-Garage (Stil) [→ Electronica] [→ Breakbeat]

Namensalternativen und Abkürzungen: UKG

Beschreibung: UK-Garage («gæritsch») ist aus US-Garage (französisch ausgesprochen) über Todd Edwards, der die Musik beschleunigte (Speedgarage), in London zu Beginn der 1990er-Jahre entstanden. 4/4-Takt bei ca. 130 BPM mit synkopierten und geschaffelten Hi-Hats, Zimbeln und Snares. Gesungen wird mit Soulstimmen, Vocal-Samples werden vielfach gepitcht. Im Vergleich zur zeitgleichen Rave-Jungle-Tradition, die wild und halsbrecherisch klingt, ist die UKG gepflegte Clubmusik.

Vorgänger
– Electronica - Garage - US-Garage [D]
– Hip-Hop - Hiphouse [D]
– Afroamericana - R'n'B - Nusoul [D]
– Electronica - House - Garagehouse [D]

Nachfolger:
– Electronica - Breakbeat - Tustep [D]
– Post-Millennial-Music - Digital-Underground - Grime [D]
– Post-Millennial-Music - Digital-Underground - Futuregarage [D]
– Post-Millennial-Music - Digital-Underground - Dubstep [D]
– Post-Millennial-Music - Digital-Underground - UK-Funky [D]

Weblinks: Logo Logo

Wichtige Acts: Grant Nelson [D], Todd Edwards [D], Artful Dodger [D], DJ Zinc [D], MJ Cole [D], Craig David [D]

Exemplarische Releases


Releases (17)

Songs (22) [P]

Was sind Genrediskografien?

Wählen Sie

Ausgewählte aktuelle Stile

Genreverzeichnis

Instrumente, Techniken