Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Quiet-Storm (Stildiskografie)

Die Afroamericana - Soul - Quiet-Storm Diskografie

Afroamericana - Soul - Quiet-Storm (Stil) [→ Afroamericana] [→ Soul]

Beschreibung: Sinnlicher und empfindsam Soul mit introvertierten und erwachsenen Themen. Das analoge Genre zu Softrock in der Soul Musik. Eine Hybride, ein Konsens von R&B-Balladen, Pop und Jazz Fusion zu Slow Jams verarbeitet.

Weblinks: [→ Link] Logo

Name: Smokey Robinsons Single von 1975 A Quiet Storm war namensgebend für das Genre.

Medien: Radio und TV Programmer Melvin Lindsey erfand das Radio-Format.
Bücher und Filme über eine neue, freizügigere Sexualität sind Parallelphänomene: The Joy of Sex (1971), The Boston Women's Health Book Collective: Our Bodies, Ourselves (1972), Bernardo Bertolucci: Last Tango In Paris (1972), ...

Wichtige Acts: Luther Vandross [D], Anita Baker [D], Marvin Gaye [D], Al Green [D], Gil Scott-Heron [D], Barry White [D], Bill Withers [D], Minnie Riperton [D], Wes Montgomery [D], Grover Washington, Jr. [D]


Releases (14)

Songs (3) [P]

Was sind Genrediskografien?

Wählen Sie

Ausgewählte aktuelle Stile

Genreverzeichnis

Instrumente, Techniken