Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Tom Moulton» Diskografie [Embed]

Tom Moulton – Fakten und Links

Portrait von Recording Artist aus Flagge NY, Schenectady; Flagge NY, New York [Ort]
Lebensdaten: Geboren: 1940 11 29
Auch bekannt als: Thomas Jerome Moulton [>] & TJM [>]

Ähnlichkeitsbeziehungen zu: José Rodriguez [D] & François Kevorkian [D] & Larry Levan [D] & Patrick Adams [D] & Walter Gibbons [D] & Norman Harris [D] & Arthur Baker [D] & Tee Scott [D] & John Morales [D]

Genrezugehörigkeit: Disco - Popdisco [D], Afroamericana - Funk [D], Disco - Discofunk [D], Afroamericana - Soul - Philadelphiasoul [D]

Links zu Online-Biografien:

Links zu Online-Discografien:

Links zu Online-Quellen: Logo

Bemerkungen
Erfinder des Remixes und der 12'' Single
Arbeitete früh in der Musikindustrie (bei King Records (1959-61), RCA und United Artists. Angewidert von den unlauteren Machenschaften dieser Firmen wendete er sich ab und wurde ein Model. Über einen Freund kam er mit dem Sandpiper Bar/Club auf Fire Island in Kontakt, wo homosexuelle toleriert waren und in den Nächten zu Soul tanzten. Moulton bemerkte, wie schwer es für die DJs ist, den Mix am laufen zu halten. So kam er auf die Idee, zunächst am Tonband Mixes zu montieren, die Tempo und Takt hielten. Er hatte damit grossen Erfolg und wurde in der zweiten Hälfte der 70er Jahre ein gesuchter Remixer.

Modus: Produzenten-Discog

Releases (9)

Songs (1) [P]

Ausgelesene Interpreten

Ausgelesene Songwriter/-innen

Ausgelesene Produzenten

Ausgelesene Autor/-innen

Ausgelesene Regisseur/-innen von Videos

Weitere Namen aus der Geschichte der modernen Musik