Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Santigold» Diskografie [Embed]

Santigold – Fakten und Links

Portrait von SantigoldMoniker von Santi White aus Flagge PA, Philadelphia [Ort]; Flagge NY, Brooklyn
Lebensdaten: Geboren: 1976 09 25
Aktiv: von 2002
Auch bekannt als: Santi White [>] & Santogold [>] [D]

Ähnlichkeitsbeziehungen zu: Diplo [D] & Switch [D] & M.I.A. [D] & Major Lazer [D] & Janelle Monáe [D]

Vorläufer: Blondie [D] & David Byrne [D] & Specials [D] & Sonic Youth [D] & Missing Persons [D] & Police [D] & Siouxsie and the Banshees [D] & Beastie Boys [D] & Red Hot Chili Peppers [D] & PJ Harvey [D] & OutKast [D] & Missy Elliott [D] & Gwen Stefani [D] & Goldfrapp [D] & Jay-Z [D] & Goldfrapp [D]

Nachfolger: Amanda Black [D] & Azealia Banks [D]

Labelzugehörigkeit: Lizard King Records [D], Atlantic [D], Downtown Music [D], Roc Nation [D]

Genrezugehörigkeit: Post-Millennial-Music - Electropop [D], Hip-Hop [D]

Links zu Online-Biografien:

Links zu Online-Discografien:

Bemerkungen
Der Produzent Joe Hill kann zum Act Santogold (qua Gruppe) gezählt werden.

Modus: Act-Discog

Releases (3)

Songs (6) [P]

Medien (5)

News Einträge (2)

Ausgelesene Interpreten

Ausgelesene Songwriter/-innen

Ausgelesene Produzenten

Ausgelesene Autor/-innen

Ausgelesene Regisseur/-innen von Videos

Weitere Namen aus der Geschichte der modernen Musik