Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Jon Hopkins» Diskografie [Embed]

Jon Hopkins – Fakten und Links

Portrait von Jon HopkinsRecording Artist aus Flagge London, Wimbledon
Lebensdaten: Geboren: 1979
Aktiv: von 2001
Auch bekannt als: Jonathan Julian Hopkins [>] & JH [>] & John Hopkins [>] & Mr Roque [>]

Ähnlichkeitsbeziehungen zu: Kieran Hebden [D] & Four Tet [D] & Hauschka [D] & Ulrich Schnauss [D] & Jóhann Jóhannsson [D]

Vorläufer: Steve Reich [D] & Philip Glass [D] & Can [D] & Tangerine Dream [D] & Kraftwerk [D] & Brian Eno [D] & Aphex Twin [D] & Orb [D] & Plaid [D]

Nachfolger: Seams [D]

Labelzugehörigkeit: Just Music [D], Double Six Recordings [D], Warp [D], Domino [D]

Genrezugehörigkeit: Electronica - IDM [D], Electronica - Techno [D], Electronica - House - Microhouse [D]

Links zu Online-Biografien:

Links zu Online-Discografien:

Links zu Online-Quellen: [Link] Logo Logo

Bemerkungen
- Breathe This Air: An Interview with Jon Hopkins (Sean McCarthy, PopMatters, 3. Februar 2013)

Modus: Act-Discog

Releases (8)

Songs (1) [P]

Medien (4)

Literatur (2)

News Einträge (1)

Ausgelesene Interpreten

Ausgelesene Songwriter/-innen

Ausgelesene Produzenten

Ausgelesene Autor/-innen

Ausgelesene Regisseur/-innen von Videos

Weitere Namen aus der Geschichte der modernen Musik