Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Conny Plank» Diskografie [Embed]

Conny Plank – Fakten und Links

last.fm artist picRecording Artist aus Flagge Nordrhein-Westfalen, Köln [Ort]
Lebensdaten: Geboren: 1940 05 03, verstorben am: 1987 12 18
Aktiv: von 1971
Auch bekannt als: Konrad Plank [>]
Mitgliedschaft in: Aamok [D] & Liliental [D] & Les Vampyrettes [D] & Wired [D]

Ähnlichkeitsbeziehungen zu: Brian Eno [D] & Kraftwerk [D] & Cluster [D] & Edgar Froese [D] & Manuel Göttsching [D] & Steve Hillage [D] & Peter Gabriel [D] & Ryuichi Sakamoto [D]

Vorläufer: Lee 'Scratch' Perry [D]

Nachfolger: Steve Lillywhite [D] & Bill Laswell [D] & Hal Willner [D] & Public Image Ltd. [D] & Eurythmics [D] & Wolfgang Voigt [D]

Labelzugehörigkeit: Harvest [D], RCA, Philips [D], Brain [D], Sky [D], Island [D], Logo [D], Welt-Rekord [D], Chrysalis [D], Mute [D], Virgin [D], Camden [D], Grönland [D]

Genrezugehörigkeit: Rock - Progrock - Krautrock [D], Electronica - Synthtronica - Berliner-Schule [D], Postpunk - Ambient [D], [D]

Links zu Online-Biografien:

Links zu Online-Discografien:

Modus: Act-Discog Produzenten-Discog

Releases (8)

Ausgelesene Interpreten

Ausgelesene Songwriter/-innen

Ausgelesene Produzenten

Ausgelesene Autor/-innen

Ausgelesene Regisseur/-innen von Videos

Weitere Namen aus der Geschichte der modernen Musik