Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Christina Aguilera» Diskografie [Embed]

Christina Aguilera – Fakten und Links

Portrait von Christina AguileraRecording Artist aus Flagge NY, Staten Island; Flagge CA, Beverly Hills
Lebensdaten: Geboren: 1980 12 18
Aktiv: von 1998
Auch bekannt als: Christina Maria Aguilera [>] & Xtina [>] & Baby Jane [>]
Mitgliedschaft in: Artists Against AIDS Worldwide [D]

Ähnlichkeitsbeziehungen zu: Jennifer Lopez [D] & Britney Spears [D] & Shakira [D] & Missy Elliott [D] & Backstreet Boys [D] & Kelly Clarkson [D] & Aaliyah [D] & Beyoncé [D] & Amy Winehouse [D] & P!nk [D] & *NSYNC [D] & Lady Gaga [D]

Vorläufer: Billie Holiday [D] & Minnie Riperton [D] & Madonna [D] & Michael Jackson [D] & Janet Jackson [D] & Gloria Estefan [D] & Paula Abdul [D] & Samantha Fox [D] & Whitney Houston [D] & Mariah Carey [D] & Céline Dion [D] & Spice Girls [D] &

Nachfolger: Adele [D] & Rihanna [D] & Lady Gaga [D]

Labelzugehörigkeit: RCA [D], BMG [D], Walt Disney Records [D], Sony Music [D]

Genrezugehörigkeit: Newpop - Latinpop [D], Post-Millennial-Music - Vocalpop [D]

Links zu Online-Biografien:

Links zu Online-Discografien:

Links zu Online-Quellen: [Link]

Modus: Act-Discog

Releases (5)

Songs (6) [P]

Medien (2)

Literatur (1)

Ausgelesene Interpreten

Ausgelesene Songwriter/-innen

Ausgelesene Produzenten

Ausgelesene Autor/-innen

Ausgelesene Regisseur/-innen von Videos

Weitere Namen aus der Geschichte der modernen Musik