Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Big Star» Diskografie [Embed]

Big Star – Fakten und Links

Portrait von Big StarBand aus Flagge TE, Memphis [Ort]
Aktiv: von 1972

Mitglieder: Alex Chilton [D] (lead vocals, guitar) & Chris Bell [D] (vocals, guitar, 1971-72) & Andy Hummell [D] (bass, 1971-74) & Jody Stephens [D] (drums) & John Lightman [D] (bass, vocals, 1974–75) & Ken Stringfellow [D] (bass, vocals, 1993-present) & Jon Auer [D] (guitar, vocals, 1993-present)

Ähnlichkeitsbeziehungen zu: Beatles [D] & Rolling Stones [D] & Byrds [D] & Who [D] & Kinks [D] & Led Zeppelin [D] & Badfinger [D] & Raspberries [D] & Marshall Crenshaw [D]

Vorläufer: Roy Orbison [D] & Beatles [D] & Byrds [D] & Beach Boys [D] & David Bowie [D] & Mott the Hoople [D] & Neil Young [D] & Beau Brummels [D] & Beach Boys [D] & Love [D] & Hollies [D] & Zombies [D] & Searchers [D]

Nachfolger: Chris Bell [D] & Alex Chilton [D] & Bangles [D] & R.E.M. [D] & Replacements [D] & Smithereens [D] & DB's [D] & This Mortal Coil [D] & Teenage Fanclub [D] & Pixies [D] & Wilco [D] & Uncle Tupelo [D] & Cheap Trick [D] & R.E.M. [D] & Replacements [D] & Hüsker Dü [D] & Verve [D] & Teenage Fanclub [D] & Jayhawks [D] & The National [D] & Elliott Smith [D] & Shins [D]

Labelzugehörigkeit: Ardent [D]

Genrezugehörigkeit: Rock - Poprock - Powerpop [D]

Links zu Online-Biografien:

Links zu Online-Discografien:

Bemerkungen
Wie Velvet Underground blieben Big Star in ihrer Zeit unbeachtet und verkannt. Ihre Wirkung entfaltete die Band erst in den 80er-Jahren. Als Beatles- und British-Invasion-Fans waren die Musiker dieser Combo aus Memphis vielleicht auch zu weit im Off, der lokalen Soul-Szene. Die ersten beiden Alben von Big Star kamen beim Ardent-Label heraus, einem kleinen lokalen Label, das von Stax vertrieben wurde.

Modus: Act-Discog

Releases (9)

Songs (3) [P]

Literatur (1)

Ausgelesene Interpreten

Ausgelesene Songwriter/-innen

Ausgelesene Produzenten

Ausgelesene Autor/-innen

Ausgelesene Regisseur/-innen von Videos

Weitere Namen aus der Geschichte der modernen Musik