Titelgrafik von Musikzimmer.ch

... der modernen Musik auf der Spur ...

Die «Beyoncé» Diskografie [Embed]

Beyoncé – Fakten und Links

Portrait von BeyoncéRecording Artist aus Flagge Texas, Houston
Aktiv: von 1998
Auch bekannt als: Beyoncé Giselle Knowles [birth name] [>] & Beyoncé Giselle Knowles-Carter [>] & Sasha Fierce [>]
Mitgliedschaft in: Destiny's Child [D]

Ähnlichkeitsbeziehungen zu: TLC [D] & Ashanti [D] & Shakira [D] & Christina Aguilera [D] & Craig David [D] & Justin Timberlake [D]

Vorläufer: Aretha Frnaklin [D] & Diana Ross [D] & Chi-Lites [D] & Janet Jackson [D] & Whitney Houston [D] & Madonna [D] & En Vogue [D] & Mary J. Blige [D] & Mariah Carey [D] & Destiny's Child [D] & Mary J. Blige [D]

Nachfolger: Rihanna [D] & Frank Ocean [D] & Bruno Mars [D]

Labelzugehörigkeit: Columbia [D], BMG [D]

Genrezugehörigkeit: Afroamericana - R'n'B [D]

Links zu Online-Biografien:

Links zu Online-Discografien:

Bemerkungen
Artikel in Observer Music Monthly (75, Dez. 2009, p. 12-15) in der Serie Review of the Decade als wichtigste Artistin behandelt (neben Jack White, Amy Whinehouse, Damon Albarn, Arctic Monkeys, Radiohead, Jay-Z, Dizzee Rascal und Lady Gaga.

Modus: Act-Discog

Releases (7)

Songs (26) [P]

Medien (11)

Literatur (7)

News Einträge (1)

Ausgelesene Interpreten

Ausgelesene Songwriter/-innen

Ausgelesene Produzenten

Ausgelesene Autor/-innen

Ausgelesene Regisseur/-innen von Videos

Weitere Namen aus der Geschichte der modernen Musik