Titelgrafik von www.musikzimmer.ch

Die «Amy Winehouse» Diskografie [Embed] [EchoNest-Playliste]

Amy Winehouse – Fakten und Links

Portrait von Amy WinehouseRecording Artist aus Flagge London, London [Ort]
Lebensdaten: Geboren: 1983 09 14, verstorben am: 2011 07 23
Aktiv: von 2003
Auch bekannt als: Amy Jade Winehouse [>]

Ähnlichkeitsbeziehungen zu: Christina Aguilera [D] & Nelly Furtado [D] & Norah Jones [D] & Lily Allen [D] & Duffy [D]

Vorläufer: Frank Sinatra [D] & Billie Holiday [D] & Etta James [D] & Nina Simone [D] & Ike And Tina Turner [D] & Supremes [D] & Ronnie Spector [D] & Shangri-Las [D] & Shirley Bassey [D] & Dusty Springfield [D] & Specials [D] & D'Angelo [D] & Mary J. Blige [D] & Neneh Cherry [D] & Missy Elliott [D] & Erykah Badu [D] & Billie Holiday [D] & Little Richard [D]

Nachfolger: Adele [D] & Jessie Ware [D] & Lana Del Rey [D] & Adele [D]

Labelzugehörigkeit: Island [D], Universal [D]

Genrezugehörigkeit: Post-Millennial-Music - Popsoul-Revival - New-UK-Soul [D], Afroamericana - Soul - Blueeyedsoul [D]

Links zu Online-Biografien:

Links zu Online-Discografien:

Links zu Online-Quellen: [Link]

Bemerkungen: siehe The 27 Club and Her Place in Music History (PopMatters Feature)

Modus: Act-Discog

Releases (5)

Songs (6) [P]

Videos (3)

News Einträge (2)

Statistik der Diskografie

Diese Diskografie enthält 5 Releases; 6 Songs; 3 Videos.
Leider ist noch kein Release bewertet.

Ausgelesene Interpreten

Ausgelesene Songwriter/-innen

Ausgelesene Produzenten

Ausgelesene Autor/-innen

Ausgelesene Regisseur/-innen von Videos

Weitere Namen aus der Geschichte der modernen Musik